Kindergeburtstag

Wer hat Lust den Geburtstag in der Kinderwildnis, im Park oder auf dem Bauernhof zu feiern? Entdeckt die Natur mit allen Sinnen, schleicht als Indianer durchs Gebüsch, füttert die Kälbchen oder stellt euer eigenes Steinzeitwerkzeug her.

Piraten versuchen gemeinsam über den Fluß zu kommen
Stockbrot Stärkung
Steinzeitjäger unterwegs

 

Ein naturpädagogischer Kindergeburtstag kostet 110 Euro (inkl. Steuern) für drei Stunden plus eventuelle Materialkosten, wie z.B. 5 Euro für Stockbrotteig und 5 Euro für Feuerholz. Jede weitere Stunde Programm kostet 37 Euro.

Veranstaltungsort ist die Kinderwildnis (Reservierung dann inklusive), der Bürgerpark oder ein naturnahes Gelände.

Es können maximal 12 Kinder teilnehmen. Ab 13 Kinder werden 75 € für die 2. Teamer*in fällig.

 

  • Bildhauerei: Schmuck aus Speckstein schleifen oder Skulpturen aus Draht biegen
  • Schatzsuche: Es ist ein Schatz versteckt! Nur als Team und mit Naturwissen löst ihr die Aufgaben und bekommt Hinweise auf den Schatz
  • Natur-Detektive: Den Natur-Detektiven bleibt im Wald und auf der Wiese nichts verborgen. Sie finden jede Spur und lösen jedes Rätsel
  • Feuer und Stockbrot: Wir sammeln Holz und entzünden ein Feuer ohne Feuerzeug, schnitzen uns Stöcke und backen leckeres Stockbrot
  • Feuer und Licht in der dunklen Zeit: Wir entzünden gemeinsam ein Feuer und stellen uns selber Fackeln her
  • GPS-Geburtstags-Tour (Stadtwerder oder Stadtwald): Etwas ist gut versteckt, irgendwo in der Natur. Es gibt keine Karte, nur Hinweise, ein paar Zahlen und kleine GPS-Geräte. Etwas für pfiffige Abenteurer*innen, die sich nicht vom Weg abbringen lassen


  • Direkt zur Online-Spende, Foto: eyewire / fotolia.com
  • Direkt zum Online-Antrag, Foto: eyewire / fotolia.com

Kontakt

Anmeldung unter:

Tel.: 79002-14 oder -15

 

Weitere Infos unter:

Tanja Greiß

Tel.: 79002-40

E-Mail: tanja.greiss@bund-bremen.net

Suche